Heute ist der Internationaler Tag der Bildungsfreiheit!

Liebe Freunde der Bildungsfreiheit,

auch in diesem Jahr wollen wir als BVNL e.V. uns wieder an den Aktionen zum Internationalen Tag der Bildungsfreiheit am 15. September beteiligen. Dieser Tag ist gleichzeitig der Internationale Tag der Demokratie und das Grundgesetz ist in diesem Jahr 70 Jahre alt geworden.
Diese Themen hängen unmittelbar zusammen! Vielleicht wollt Ihr sie in einer Aktion zusammenführen und erläutern?

Bitte schickt uns Eure Informationen zu bereits geplanten Veranstaltungen und ebenso Eure Ideen zu Aktionen oder Veranstaltungen, für die Ihr noch Unterstützung braucht.

Wenn Ihr Eure Veranstaltungen nicht genau am 15. September durchführen könnt, dann wählt ein anderes Datum im September und weist einfach auf den Internationalen Tag der Bildungsfreiheit hin.

Bitte teilt auch diesen Link, hier werden alle Informationen gesammelt: http://www.jipli.org/deutschland/

“Jeder (Mensch) hat das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit”,und somit auf seinen eigenen Bildungsweg.

Herzliche Grüße

Kristin Lehmann
kristin.lehmann@bvnl.de

 

Der BVNL e.V. auf dem Schulfreifestival 2019

Datum: Vom 5. September um 10:00 bis zum 8. September um 16:00 Uhr.

Ort: 16845 Breddin Ortsteil Damelack.

Auf zum Schulfreifestival 2019!

Auch der BVNL e.V. ist wieder dabei. Unser großer grüner Pavillon ist nicht zu übersehen. Ihr seid herzlich eingeladen, uns dort zu besuchen.

Wie immer bieten wir verschiedene Workshops an, u.a. zu folgenden Themen:

– Struktur und Arbeitsweise des BVNL e.V.
– Wie bilde ich mich rechtlich weiter?
– Umgang mit Behörden
– Deutsche Gebärdensprache

und wir stehen Euch zur Verfügung zu den Fragen:
– Was sind die Aufgaben des Vereins und wie kann ich mich einbringen?
– Wie finde ich regionale Unterstützung und wie kann ich eine eigene regionale Gruppe aufbauen?
– Wie kann ich Veranstaltungen organisieren und wer hilft mir dabei?
– Wer unterstützt mich und begleitet mich zu Ämtern?

Vielleicht kommen noch Themen dazu. Unseren Mitgliedern steht der Pavillon für eigene Workshops selbstverständlich zur Verfügung. Kommt doch vorbei und schaut mal auf unseren Plan!

Unser Stand ist immer besetzt und wir nehmen uns auch Zeit für individuelle Beratungen.

Wir freuen uns schon sehr darauf, unsere Mitglieder wiederzutreffen und Interessenten über unsere Arbeit zu erzählen.

Herzliche Grüße

Kristin Lehmann

Bußgeldaktion für die Familien England, Weber und Bittrich

Folgende Spenden sind bereits eingegangen:
Vincent:          |     Annelie:              |

Artur:    25,04 |     Tadeus: 33,92     |

Aurelia            |    Desideria             |    Victoria

Als Mitgründerin und Lehrerin einer freien Schule musste Katja Bittrich über knapp drei Jahre mit ansehen, wie ihr erster Sohn Artur sich zunehmend von den Anforderungen des Schulbetriebes zurückzog und psychosomatische Symptome entwickelte, die von der Hausärztin klar innerhalb des schulischen Kontextes gesehen wurde. Die Situation belastete den Familienalltag neben all den Herausforderungen eines Alleinerziehenden- Haushalts enorm. Nach der anfänglich kollegial vereinbarten Auszeit seit Ostern 2015, während der sich zusehends ein Großteil der Belastungssymptome verlor, begann der Druck nach einigen Wochen aus dem Pädagogenkreis zu wachsen, so dass sich die Mutter Ende des Schuljahres schweren Herzens entschloss, ihre eigene erste Klasse abzugeben und in eine ungewisse finanzielle wie auch bildungskonzeptionelle Zukunft zu gehen. Da auch der zweite Sohn Tadeus, der bis dahin in dieser Klasse recht zufrieden und integriert war, die Schule ohne seine Mutter nicht länger besuchen wollte, blieb nur die intensive Suche nach Alternativen. Weiterlesen

Stammtische im Mai

Datum: Freitag, der 25. Mai von 19:30 bis 21:30 Uhr.

Ort: Die Lernwerkstatt.
Karl-Kunger-Str. 55, 12435 Berlin-Treptow

Kontakt/Anmeldung: bianca@bvnl.de

Auf Facebook: https://www.facebook.com/events/431470933932010/

Datum:   Montag, der 28. Mai von 19:30 bis 21:00 Uhr.

Ort:     Der Veranstaltungsraum ist diesmal ein anderer!:
Terrasse am Bischofsplatz, Bischofsplatz 2, 01097 Dresden

Kontakt/Anmeldung: Angekündigung folgt.
Anfragen bitte an:
 freilernerdresden@gmail.com

Auf Facebook: Angekündigung folgt.

Datum:   Freitag, der 4. Mai von 18:30 bis 21:00 Uhr.

Ort: Urbane Nachbarschaft Freiimfelde
Freiimfelder Straße 13, 06112 Halle

Kontakt/Anmeldung: stefanie@bvnl.de

Auf Facebook: https://www.facebook.com/events/362024530984080/

Datum: Mittwoch, der 9. Mai von 20:30 bis 22:00 Uhr.

Ort: Café Immergrün.
Jenergasse 6, 07743 Jena

Kontakt/Anmeldung: Angekündigung folgt.
Anfragen bitte an:
 erik@bvnl.de

Auf Facebook: Angekündigung folgt.

Datum: Mittwoch, der 9. Mai von 19:00 bis 21:00 Uhr.

Ort: Sinn & Sein.
Projektladen, Zschochersche Str. 2a. 04177 Leipzig

Kontakt/Anmeldung: kristin@bvnl.de

Auf Facebook: https://www.facebook.com/events/361458991030118/

Datum: Mittwoch, der 30. Mai von 16:00 bis 18:00 Uhr.

Ort: MADIA – Gemeinschaft, Café und Familienwohnzimmer in Potsdam

Kontakt/Anmeldung: angela@bvnl.de

Auf Facebook: https://www.facebook.com/events/1901671493208781/

Sprechen lernen, ganz natürlich! Vortragsreise im April mit Bärbel Koch.

„Nachdem ich vor einigen Jahren begann, mich mit natürlichem Lernen zu beschäftigen, fragte ich mich als Logopädin, warum immer mehr Kinder in ihrer Sprachentwicklung stecken bleiben, es zu Wortschatzdefiziten kommt und die grammatikalischen Fähigkeiten immer mehr zurück gehen.
Durch meine Erfahrungen und Beobachtungen meiner logopädischen Tätigkeit und den Recherchen (u.a. Vera F. Birkenbihl, Gerald Hüther, Andre und Bertrand Stern, Manfred Spitzer, Prof. Hans-Joachim Motsch) kristallisierte sich für mich ein wichtiger Punkt heraus. Das Erlernen der Muttersprache ist ein natürlicher und unbewusster Prozess. Dieser Prozess ist aber sehr anfällig und kann zum Erliegen kommen, wenn wir die Kinder mit unserer Korrektur durcheinander bringen.

Ich lade Sie ein, mit mir die Welt des Spracherwerbs zu entdecken, zu verstehen, was es braucht ,um sich die Muttersprache anzueignen und wie Sie Ihre Kinder dabei unterstützen können, ohne sie zu korrigieren.“

Wir haben Bärbel Koch eingeladen, Autorin des Buches : „Korrigier mich nicht!“, um ihre Sicht auf das Thema „Sprechen lernen, ganz natürlich!“ zu erfahren und uns mit ihr im Gespräch auszutauschen.

Hier die Termine:
Weiterlesen

Freilerner-Stammtische im Januar [Update! Neuer Veranstaltungsort in Potsdam]

Datum: Freitag, 26. Januar von 19:30 bis 21:30 Uhr

Ort: Die Lernwerkstatt
Karl-Kunger-Str. 55, 12435 Berlin-Treptow

Kontakt/Anmeldung: bianca@bvnl.de

Auf Facebook: https://www.facebook.com/events/137163773621870/

Datum: Mittwoch, 10. Januar von 19:00 bis 21:00 Uhr

Ort: Sinn & Sein Projektladen, Zschochersche Str. 2a. Leipzig

Kontakt/Anmeldung: kristin@bvnl.de

Auf Facebook: https://www.facebook.com/events/474226909645400/

Datum: Mittwoch, 31. Januar von 18:00 bis 20:00 Uhr

Ort: “Zweitwohnung” Geschwister-Scholl-Straße 89 in Potsdam-West

Kontakt/Anmeldung: angela@bvnl.de

Thesenanschlag im Jahr 2017.

Datum: Freitag, der 27. Oktober von 19:00 bis 21:00 Uhr

Ort: Café des Hauses der Demokratie, Bernhardt-Göring-Straße 152, 04279 Leipzig

Am 25.10 2017 fand wieder ein Thesenanschlag an der Kirchentür der Schloßkirche zu Wittenberg statt.

Wie vor 500 Jahren ging es auch diesmal gegen den Machtmißbrauch einer mächtigen Institution.

Mit dabei waren u.a. auch Mitglieder der Initiative Demokratische Stimme der Jugend, Amnesty International und des BVNL e. V. und wir möchten Euch gern davon berichten und Euch erzählen, was es mit dieser Aktion auf sich hat. Wer sich schon mal die Thesen anschauen will, der findet sie hier: http://www.95-thesen-gegen-schule.de/

Wir möchten gern mit Euch über diese Thesen ins Gespräch kommen und Eure Erfahrungen mit der Schule teilen.

Der Eintritt ist frei, wir bitten um eine Spende für die Raumkosten.

Anfragen bitte an kristin@bvnl.de

Internationaler Tag der Bildungsfreiheit 2017 am 15. September

Liebe Freunde der Bildungsfreiheit,

auch in diesem Jahr wollen wir als BVNL e.V. uns wieder an den Aktionen zum Internationalen Tag der Bildungsfreiheit beteiligen.

Bitte schickt uns Eure Informationen zu bereits geplanten Veranstaltungen und ebenso Eure Ideen zu Aktionen oder Veranstaltungen, für die Ihr noch Unterstützung braucht.

Hier werden die Unternehmungen bekanntgegeben:
https://www.jipli.org/deutschland/
Und hier natürlich auch: https://www.facebook.com/BVNL.de/

Wenn Ihr Eure Veranstaltungen nicht genau am 15. September durchführen könnt, dann wählt ein anderes Datum und weist einfach auf den Internationalen Tag der Bildungsfreiheit hin.

Herzliche Grüße

Kristin Lehmann (kristin@bvnl.de)

Kindergartenfrei -Treffen in Kulmbach am 25.04.2017

Datum: Dienstag, 25. April von 09:30 bis 12:00 Uhr

Ort: Negeleinstraße 5, 95326 Kulmbach.

Gemütliches Beisammensein im Familientreff/Kindercafe der Geschwister-Gummi-Stiftung in Kulmbach.

Essen und Getränke können vor Ort gekauft werden. Die Kinder können sich nach Herzenslust im Indoorkletterbereich, oder bei schönem Wetter auf dem Spielplatz austoben.

Es sind genügend Spielsachen für große und kleine Kinder vorhanden.

Bitte gebt bis zum 23.04.17 Bescheid, ob ihr teilnehmen könnt, damit wir reservieren können: sandra@bvnl.de

Wir freuen uns auf euch!

Unsere Veranstaltung auf Facebook: https://www.facebook.com/events/1675555932740939/