Zauberei- Workshop mit Emra Polat in Nienwohld am 01.02.2023


Datum: Mittwoch, den 01.02.2023
15-17h für 7 bis 11 jährige &
17-19h für 12 bis 17 jährige
Ort: Dorfstraße 21. 23863 Nienwohld

Zum Staunen möchten wir Euch an diesem zauberhaften Workshop und diesem wirklich einmaligen und beeindruckenden Event teil haben lassen!
Wir möchten ein paar schöne gemeinsame Stunden für die Kinder,
Jugendlichen und Erwachsenen ermöglichen. Wir jungen und großen Menschen werden hier einander begegnen und einfach Spaß haben.

Preise: 15€ pro Mensch
Da nur begrenzt Plätze zur Verfügung stehen, wird um Anmeldung gebeten unter folgender Nummer: 01775457060!
Wenn ihr Fragen habt, könnt Ihr gerne unter dieser Nummer anrufen.

Groß und Jung können hier miteinander lernen und schöne Zeit verbringen.
Wo geht das besser als mit einem Erlebnis!

Wir freuen uns auf Euch!
Mit lieben Grüßen Nicole & Silke

Freilernertreffen in Heilbronn am 25.01.2023

Datum: Mittwoch, den 25.01.2023, 12.00 -17.00 Uhr
Ort: Experimenta-Platz, 74072 Heilbronn

Wir treffen uns in der Experimenta in Heilbronn zum gemeinsamen Entdecken, Staunen und Experimentieren. Die Ausstellung ist nur bis 17 Uhr geöffnet, der Maker Space nebenan jedoch bis 22.00 Uhr. Da könnten wir danach noch zusammen Zeit verbringen. Klingt das interessant für Euch?

Am besten kauft ihr die Tickets bereits vorher online, es gibt wohl nur begrenzte Eintrittskarten: Tickets buchen.

Ihr erkennt uns an unseren BVNL-Buttons.

Wir freuen uns auf Euch!
Jasmin und Ina

Freilerner-Treffen in Mittelfranken am 20.01.2023


Wir laden euch recht herzlich zum nächsten Freilerner-Freitag Franken ein:

Datum: Freitag, den 20. Januar 2023 ab 11:00 Uhr
Ort: In der Kletterhalle cafekraft
Gebertstr. 990411 Nürnberg
Kontakt: freilerner.bayern@bvnl.de

Hier der Link zum Veranstaltungsort:
www.cafekraft.de

Wir treffen uns im Spielbereich bei der Rutsche und Lego. Lasst uns klettern und toben!

Bitte gebt kurz durch wer von euch kommt!

Wir freuen uns auf euer zahlreiches Kommen!

Liebe Grüße
Maike

Freilernertreffen in Rheinböllen am 29.01.2023


Datum: Sonntag, den 29.01.2023 um 12.30 Uhr
Ort: Tierpark Rheinböllen, Hochwildschutzpark 1, 55494 Rheinböllen

Hallo zusammen!
Am Sonntag dem 29.01.2023 laden wir Freilernerfamilien und Interessierte zu einem Treffen in den Wildtierpark Rheinböllen ein
https://www.tierpark-rheinboellen.de/

Wir sind ab 12.30 Uhr dort und freuen uns, mit euch diesen Tag zu verbringen. Wir treffen uns am Tiergehege der Erdmännchen direkt am Eingang.
Erkennungszeichen sind diesmal kleine Buttons vom BVNL, die wir tragen.
Eintrittspreise siehe Homepage.
Für die Verpflegung ist jede Familie selbst verantwortlich.

Anfragen bitte an: freilerner.rheinland-pfalz@bvnl.de!

Viele liebe Grüße und bis dahin

Anita

Besuch des Planetariums! Freilerner-Treffen in Hamburg am 26.01.2023

Informationen zur Veranstaltung: Habitat Erde – Die Wunderwelt des Lebens

Datum: Donnerstag, den 26.01.2023,
Treffen um 18.00 Uhr, Start des Vortrags um 19.30 Uhr
Ort: Planetarium Hamburg
Linnering 1 (Stadtpark), 22299 Hamburg
Koordinaten: Google Maps

Treffpunkt ist Eingang Ost – bei schönem Wetter und Schnee draußen, bei schlechtem Wetter mit Regen drinnen. Wir können vorweg ein wenig klönen und dann den Vortrag besuchen.

Wir möchten ein paar schöne gemeinsame Stunden für die Kinder,
Jugendlichen und Erwachsenen ermöglichen. Wir werden hier einander begegnen und einfach Spaß haben.

Anfahrt & Preise: https://www.planetarium-hamburg.de/de/besucherinformation
Groß und Jung können hier miteinander lernen und schöne Zeit verbringen.
Wo geht das besser, als bei einem Erlebnis!
Wir freuen uns auf Euch!

Mit lieben Grüßen

Silke

Freilerner-Treffen im Bildungsforum in Mittweida am 10.01.2023


Datum: Dienstag, den 10.01.2023, 18.30 Uhr bis 21.20 Uhr.
Ort: Müllerhof Mittweida, Auensteig 37, 09648 Mittweida.

Anmeldung bei:
Tel. Julita Decke 0178 8028209 | Daniela Jacob 0176 57342516
Email: juli.ecke@posteo.de

Webseite: https://lernortverbund.de/Veranstaltung/bildungsforum-lernen-ist-wie-atmen

Viele Familien suchen neue Wege, um für ihre Kinder gute Bildung zu ermöglichen und sie wertschätzend zu begleiten. Sie möchten diesen Weg selbstbestimmt mit und ohne Schule gehen. Dafür braucht es regelmäßigen Austausch über Ideen, Sorgen und Nöte und vor allem neue Konzepte.
Alle Eltern, LehrerInnen und natürlich die an Bildung interessierten jungen Menschen sind herzlich eingeladen, sich zu beteiligen und diese Prozesse zu begleiten.

Befreiung aus Alltagszwängen, Einsicht in eigenes Handeln sowie Infragestellung von gesellschaftlichen Unterdrückungs-Spielregeln sind wichtige Aspekte des “Theaters der Unterdrückten”. Julia Decke macht Euch mit dieser Methode bekannt und ihr könnt eine eigene schwierige Situation anschauen. Dabei kann man neue Lösungen finden, sich selbst klarer werden und andere an seinem Problem teilhaben lassen, um voneinander zu lernen.

Seid herzlich willkommen!
Julita Decke

Freilernertreffen in Drachhausen bei Cottbus am 11.01.2023


Datum: Mittwoch, den 11.01.2023, von 11.00 bis 19.00 Uhr
Ort: Dorfstraße 25, 03185 Drachhausen

Das neue Jahr hat begonnen und wir laden Euch ein zum Freilernertreffen!
Besonders freuen wir uns über ältere Kinder und Jugendliche.
Wir möchten zusammen Werwolf und Fußball spielen, Tee trinken, uns austauschen und wenn das Wetter es erlaubt, machen wir abends ein Feuer. Auch Basteln ist möglich. Schlagt gerne etwas vor!

Wir wollen gerne gemeinsam essen, bitte bringt etwas fürs Buffet mit!

Anfragen bitte an susan.majaura@bvnl.de

Seid herzlich willkommen auf unserem Hof!

Eure Susan

Freilerner Treffen in Franken am 07.01.2023

Datum: Samstag, den 7. Januar 2023 um 14:00 Uhr
Ort: Wanderparkplatz Waldfrieden, 96264 Altenkunstadt

Startet mit uns spielerisch ins neue Jahr und kommt mit auf den großen Waldspielplatz „Spielwienix“ am Kordigast bei Altenkunstadt.

Wir treffen uns am Wanderparkplatz Waldfrieden und laufen gemeinsam über den Kordigast (mit genialer Aussicht) zum Spielplatz. Dort ist Zeit zum Spielen, Austauschen, Picknicken und vielem mehr.
Es gibt dort ein Picknickhäuschen und Toilette.

Die Teilnahme ist selbstverständlich kostenfrei.

Genauere Infos gibt es nach der Anmeldung unter team@familienzeit-entdecken.de

Wir freuen uns auf euch!

Herzliche Grüße Lisa

Jahresrückblick 2022

Mach’s gut 2022!

Du warst ein gutes Jahr für uns!
Viele neue Familien sind zu uns in den BVNL e.V. eingetreten. Im Januar kam sogar jeden Tag eine neue Familie dazu.
Wir haben “20 Jahre BVNL e.V.” gefeiert und mit einem großen Sommercamp in Bayern und einem kleineren im Saarland “alte” und neue Mitglieder und Gäste zusammengebracht.
Es wurden, bis auf wenige Ausnahmen, jeden Monat für alle Bundesländer Freilerner-Onlinetreffen durchgeführt, bei denen sich Familien kennenlernen und verabreden konnten. Es entstanden daraus auch ein Filmabend mit Gespräch, öffentliche Treffen im Museum, Planetarium, Schwimmbad, auf Spielplätzen drinnen und draußen und natürlich Wanderungen und Treffen in der Natur.

Besonders intensiv und ein großes Erlebnis waren in diesem Jahr die Sommertreffen.
Im Saarland, mitten in der Natur und sehr idyllisch, trafen sich ca. 100 Teilnehmer, in Bayern auf einem Campingplatz mit Naturbad sogar ca. 450 Eltern und Kinder. Wir verbrachten eine wunderbare Zeit mit Vorträgen und kreativen Workshops, Spielen und Gesprächen, mit Musik und Gesang und gemeinsamem Essen. Wir konnten die Tradition unserer BVNL-Sommercamps fortführen und unseren neuen Mitgliedern vorstellen.

Auch für die BVNL-Mitglieder haben wir in diesem Jahr wöchentlich Mitgliedermeetings zum gemeinsamen Arbeiten, interne Austauschrunden am Vormittag und eine Extra-Gesprächsrunde nur für Freilernerväter anbieten können. So wachsen wir zusammen, auch wenn wir uns nur selten sehen können. Unsere Arbeitsgruppen entstehen und wachsen und unsere jugendlichen Mitglieder haben ebenfalls ihre eigene Austauschgruppe zum Vernetzen und Kennenlernen.

Damit der BVNL e.V. für alle erreichbar und transparent ist, wurde bei Telegram der BVNL-Kanal für Informationen eingerichtet und zusätzlich zum Austausch ein öffentlicher BVNL-Chat. Was für eine neue Herausforderung! Etwa 1800 Mitglieder sind inzwischen im Chat und wir können stolz darauf sein, dass wir so schon viele Familien unterstützen konnten auf ihrem Weg in die Selbstbestimmte Bildung.

Ein Jahr verabschiedet sich, so wie uns auch einige Mitglieder verlassen haben.
Wir danken Euch für die gemeinsame Zeit und für Eure Arbeit im Verein!

Lasst uns innehalten und auf ein erfolgreiches Jahr 2022 zurückblicken!

Allen einen schönen Jahreswechsel!

Bußgeldaktion Familie Auris

Spendenstand 11.01.2023
Von 562,00€ sind bereits 106,68€ eingegangen.
Offener Betrag: 455,32€

“Liebe Freunde der Selbstbestimmten Bildung!

Unser Sohn (12J.) besucht seit zwei Jahren keine Schule mehr.
Demzufolge lernt er von zu Hause aus, was ihn interessiert.
Wir erhielten deshalb Bußgelder und gingen für das Recht auf Selbstbestimmung vor Gericht. Recht bekamen wir nicht aber die Bußgelder summierten sich. Bisher haben wir auch immer alle selber bezahlt, aber nun bitten wir euch um Hilfe, um das aktuelle Bußgeld von 562,00 € zahlen zu können.

Wir danken euch von Herzen!
Nadine und Nick”

Wenn Ihr Euch an dieser Aktion beteiligen möchtet, überweist einen kleinen oder größeren Betrag an die Landesjustizkass Chemnitz!
Und schreibt Nadine bitte eine kurze Mail mit dem Betrag der Spende an familie.auris@bvnl.de, damit sie weiß, wie viel bereits eingegangen ist und welcher Betrag noch offen ist!

Empfänger: Landesjustizkasse Chemnitz
IBAN: DE56 8700 0000 0087 0015 00
BIC: MARKDEF 1870
Verwendungszweck: 897411654870 AURIS