Auswandern / Freilernen in Griechenland

Platz für deine Themen, die woanders nicht reinpassen.

Moderatoren: ToMaCoR, dagmar fellwock

Antworten
Ninasch
Beiträge: 1
Registriert: 19. Okt 2021, 11:06
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Auswandern / Freilernen in Griechenland

Beitrag von Ninasch »

Hallo an alle!

Mein Mann und ich (beide Mitte 30), sowie unsere 2-Jährige wohnen nun seit 3 Jahren im Süden der Peloponnes, wo es lange Sandstrände mit Schildkröten, Olivenhaine und Berge zum Wandern gibt.
Für uns ist klar: Wir wollen hier bleiben und uns etwas aufbauen.
Es gibt eine weitere Freilerner-Familie mit (bald) 2 Kindern aus Ö/DE, die weitgehend autark wohnen und mit uns Gleichgesinnte suchen.

Unsere Vision: ein lokales Netzwerk mit Freilernerfamilien
- auswandern und autark leben wollen
- die ihr eigenes Olivenöl produzieren und verkaufen wollen
- die hier eine Wohnung mieten und Homeoffice machen/selbstständig sind
- die den kalten Winter hier im Warmen verbringen wollen
- die hier in Gemeinschaft leben wollen
...
Wir sind offen für die verschiedensten Lebensmodelle und Vorstellungen! Wir sind ziemlich un-ideologisch, offen für ganz vieles!

Es gibt auch die Möglichkeit, ein großes Grundstück zusammen zu kaufen (kosten teilen), so dass jeder seine 2000qm für sich hat.

Ich freue mich auf alle, die Interesse am Auswandern haben!

Juleg
Beiträge: 1
Registriert: 22. Nov 2021, 11:24
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Auswandern / Freilernen in Griechenland

Beitrag von Juleg »

Hallo Ninasch,

wir (dreiköpfige Familie) liebäugeln gerade auch mit Griechenland als neuer Heimat und würden uns daher sehr gerne mal mit Euch austauschen!
Besteht da noch Interesse?

Wir freuen uns auf eine Rückmeldung!

Herzliche Grüße
Julia

Antworten