FreilernerTreffen in Jena am 16.08.2017

Datum: Mittwoch, der 16. August von 11:00 bis 15:00 Uhr

Ort: Paradies-Park (Rasenmühleninsel) in Jena

Nächsten Mittwoch wird wieder ein Treffen stattfinden. Einige Familien aus Jena ziehen über den Winter in wärmere Gefilde und wir wollen uns treffen, um das Leben zu feiern, zu spielen, uns auszutauschen und Strategien zu diskutieren, wie wir mit der Schulpflicht ungehen werden. Wir treffen uns im Paradies ab 11 Uhr auf der großen Wiese (Rasenmühleninsel). Jeder Beitrag zum gemeinsamen Buffet ist willkommen!

Anmeldung und Aufnahme in den Verteiler Freilerner-Netzwerk-Thüringen:  erik@bvnl.de

Freilerner-Treffen in der Lernwerkstatt Berlin am 13.08.2017

Datum: Sonntag, der 13. August von 14:00 bis 17:00 Uhr

Ort: Die Lernwerkstatt,
Karl-Kunger-Str. 55, 12435 Berlin-Treptow, Berlin

Wir wollen ins Gespräch über freie Bildung kommen. Es gibt einen Hof zum Spielen (Sandkasten, Spielhaus, Schaukel), Bücher zum Schmökern und wer sich einfach nur unterhalten möchte, ist dazu natürlich herzlich eingeladen!

Bringt euch gern was zu essen mit. Wir freuen uns auf euch.

Freilerner (und an Alternativen Interessierte) – Treff am 10.08.2017

Datum: Donnerstag, der 10. August von 15:00 bis 18:00 Uhr

Ort: „Eine Spinnerei – vom nachhaltigen Leben e.V., Spreewitzer Straße 5
02979 Neustadt/Spree,
 Gemeinde Spreetal

Dieses Mal treffen wir uns mit den „Spinnern“ ;). Genauer gesagt mit dem Verein „Eine Spinnerei – vom nachhaltigen Leben e.V.“. Sie wollen in Weißwasser eine Freie Alternativschule gründen. Wir wollen miteinander ins Gespräch kommen, wie eine Zusammenarbeit mit Freilernern aussehen kann.
Bei Regen kann sich der Ort noch kurzfristig ändern, denn vor Ort ist ein Treff nur draußen möglich.
Bitte gebt Rückmeldung ob und mit wie vielen Personen ihr kommt! Da ich eine Woche vorher bescheid geben werde!
Ansonsten bringt – wie gehabt- jeder etwas zum Essen und Trinken mit.
Man darf gespannt sein!


Anmeldung und Aufnahme in den Verteiler der Oberlausitzer:  katharina@bvnl.de

7. Gemeinsames Leipziger Freilernertreffen am 03.08.2017

Datum: Donnerstag, dem 03. August von 15:00 bis 19:00 Uhr

Ort: Der „Cossi“ (Cospudener See), Leipzig
Hallo,

am 03.08.2017, ab 15 Uhr bis so lange wie Ihr wollt, seid Ihr herzlich zum Freilernertreffen vom Leipziger Freilerner Netzwerk in Kooperation mit Lernen ist Leben – Bundesverband Natürlich Lernen! e.V. BVNL (https://www.facebook.com/BVNL.de/) eingeladen.

Sommer, Sonne See …. Diesmal bei schönem Wetter am See. Wenn das Wetter doch schlecht ist, dann Rennbahnspielplatz. Bitte schaut hier noch einmal rein, ob sich der Ort ändert.

Die gemeinsamen Freilernertreffen finden jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat jeweils ab 15 Uhr statt. Manchmal verschiebt sich ein Treffen auch auf einen anderen Donnerstag, z.B. wenn ich keine Zeit habe und auch niemand anderen gefunden habe, der das Treffen organisiert oder das Wetter zu schlecht ist. Bitte schaut immer wieder hier rein, ob der Termin sich verschiebt und ob es zusätzliche Infos gibt.

Die Treffen sind offen für alle Freilerner ob jung oder älter, groß oder klein, … und alle, die sich für das Thema Freilernen, Kitafrei, Attachment Parenting und unerzogen und selbstbestimmt leben und lernen sowie respektvollen Umgang mit Menschen in jedem Alter interessieren, alle sind gleichwürdig. Ein gemeinames Treffen ist sehr wichtig, um die Gemeinschaft zu Pflegen und zu stärken und somit auch das selbstbestimmte Leben und Lernen und alle Themen, die damit zusammenhängen und um die Gemeinsamkeiten hervor zu heben und die Gleichwürdigkeit zu leben und zu zeigen. Nur gemeinsam sind wir stark.

Weiterlesen

Freilernertreff Oberlausitz am 03.08.2017

Datum: Donnerstag, dem 03. August von 14:00 bis 18:00 Uhr

Ort: Holderbusch e.V., Dorfstr. 36, 02906 Jänkendorf/Waldhufen bei Niesky

Diesen Nachmittag wird der Holderbusch für uns den Ofen anheizen! Es gibt Pizza!
Bitte meldet Euch, wenn ihr etwas dazu beitragen möchtet: katharina@bvnl.de Außerdem ist auf dem Gelände gerade SCI-Camp.(https://sci-d.de/).
D.h. unterschiedliche Nationalitäten werden vertreten sein. Campsprache ist Englisch! Außerdem wird es sicherlich Gelegenheit geben, sich im Hof- und Gartenleben hilfreich einzubringen.
14.00 bis 15.00 trudeln alle ein.
Bis dahin!
 

Freilerner (und an Alternativen Interessierte)- Treff am 27.07.2017 in Jänkendorf/Waldhufen

Datum: Donnerstag, der 27. Juli von 14:00 bis 19:00 Uhr

Ort: Holderbusch e.V., Dorfstr. 36, 02906 Jänkendorf/Waldhufen bei Niesky

Ihr seid alle auf das Gelände des Holderbusch e.V. herzlich eingeladen.
Dieses Mal wollen die Kinder sich mit Henna bemalen und etwas filzen.
Kaffee können wir da kochen. Wer möchte, bringt noch was für den Essenstisch mit.

Anmeldung und Aufnahme in den Verteiler der Oberlausitzer:  katharina.berger@eclipso.de

Freilerner-Stammtisch in Potsdam am 26.07.2017

Datum: Mittwoch, 26. Juli von 18:00 bis 20:00 Uhr

Ort: Der Juli-Stammtisch kann nicht im FrauRaum stattfinden. Bitte meldet Euch an unter 0173.2053828 (Angela) oder über die Emailadresse angela@bvnl.de, dann erfahrt Ihr auch den Ort – auf jeden Fall in Potsdam.

Frei sich bilden – wir wollen in und für Potsdam Wege finden.

Lernen ist ein Grundbedürfnis der Menschen wie essen und atmen. Man kann nie nichts lernen. Jeder Mensch lernt lebenslang. Er folgt seinen Begabungen und Interessen. Schulen stellen nur Ausschnitte aus der Vielfalt der Bildungsmöglichkeiten bereit. Zudem sind die Lernbedingungen alles andere als ideal.

Seit April 2017 veranstaltet der Bundesverband Natürlich Lernen e.V. in Potsdam abendliche Treffen zum Thema „Selbstbestimmtes Lernen“, die zwar vor allem dem Austausch von Freilernerfamilien dienen sollen, jedoch sind alle Interessierten herzlich willkommen.

Wir wollen diese Abende auch nutzen, um öffentliche Veranstaltungen zu Themen wie: „Recht auf Bildung“, „Selbstbestimmte Bildung“ etc. zu organisieren und unsere politische Arbeit weiter voranzubringen.

Die Treffen finden an jedem letzten Mittwoch im Monat statt.

Der Eintritt ist frei, wir bitten aber um eine Spende für die Raumnutzungskosten.

Anfragen bitte an angela@bvnl.de

Wir freuen uns auf euch!

Freilerner-Treffen in Zwickau am 20.07.2017

Hallo an alle Freilerner und am Freilernen Interessierten!

Die ersten beiden Zwickauer Freilerner-Treffen haben schon stattgefunden und es ist eine Gruppe entstanden, die noch weiter wachsen möchte.

Wir wollen uns am 20. Juli gegen 15 Uhr bis 19 Uhr nun zum dritten Mal in Zwickau treffen. Im Zwickauer Ortsteil Mosel befindet sich ein kleiner Spielplatz und eine Grillhütte zum Verweilen. Ein paar Schritte weiter befindet sich ein See, auch zum Baden. Wir wollen dort picknicken, uns austauschen und gemeinsam Zeit verbringen. Baden gehen könnt ihr auch. Und es wäre toll, wenn ihr etwas zum Picknick beitragt und wir nach Herzenslust essen, spielen und erzählen können. Auch wollen wir gemeinsam singen. So wäre es schön, wenn ihr noch ein Instrument findet…kann auch eine Rassel, Triangel oder Trommel sein. Was euch so einfällt.

Wir freuen uns auf alle, die dabei sein können.

Jenny und Alex

Anfragen bitte an alex@bvnl.de

6. Gemeinsames Leipziger Freilernertreffen am 20.07.2017

Datum: Donnerstag 15:00 – 18:00

Ort: Clara Park, Leipzig

Hallo,

am 20.7.2017, ab 15 Uhr bis so lange wie Ihr wollt, seid Ihr herzlich zum Freilernertreffen vom Leipziger Freilerner Netzwerk in Kooperation mit Lernen ist Leben – Bundesverband Natürlich Lernen! e.V. BVNL (https://www.facebook.com/BVNL.de/) eingeladen.

Die gemeinsamen Freilernertreffen finden jeden 1. und 3. Donnerstag im Monat jeweils ab 15 Uhr statt. Manchmal verschiebt sich ein Treffen auch auf einen anderen Donnerstag, z.B. wenn ich keine Zeit habe und auch niemand anderen gefunden habe, der das Treffen organisiert oder das Wetter zu schlecht ist. Bitte schaut immer wieder hier rein, ob der Termin sich verschiebt und ob es zusätzliche Infos gibt.

Die Treffen sind offen für alle Freilerner ob jung oder älter, groß oder klein, … und alle, die sich für das Thema Freilernen, Kitafrei, Attachment Parenting und unerzogen und selbstbestimmt leben und lernen sowie respektvollen Umgang mit Menschen in jedem Alter interessieren, alle sind gleichwürdig. Ein gemeinames Treffen ist sehr wichtig, um die Gemeinschaft zu Pflegen und zu stärken und somit auch das selbstbestimmte Leben und Lernen und alle Themen, die damit zusammenhängen und um die Gemeinsamkeiten hervor zu heben und die Gleichwürdigkeit zu leben und zu zeigen. Nur gemeinsam sind wir stark.

Die Themen bestimmt ihr selbst, selbstbestimmt Leben und Lernen, Gemeinschaft pflegen und stärken, in Gemeinschaft gemütlich zusammensein, Austausch, Freude, Spaß, gemeinsam Lachen und Spielen, … Das Positive soll dabei einen großen Raum einnehmen, denn das gibt positive Energie und Kraft.

Weil es sehr zentral ist, allg. bekannt und gut erreichbar und es auch eine Unterstellmöglichkeit bei Regen gibt, findet das 1. Treffen im Monat auf dem Rennbahnspielplatz statt, als fester Ort. Das 2. Treffen im Monat ist entweder auch auf dem Rennbahnspielplatz oder im Wildpark, am See oder anderswo. Das wird dann jeweils bekannt gegeben.

Bitte ladet auch all Eure Freunde ein, die Ihr mitbringen wollt, kommt zahlreich, damit das Treffen schön groß wird. Umso größer das Treffen, umso mehr sich dafür interessieren, umso stärker die Kraft und Gemeinschaft und umso mehr kann sich die Denkweise auch ausbreiten, sich zeigen und gelebt werden. Bitte tragt Euch ein wer kommen will und mit wieviel Personen. Dann weiß ich ungefähr bescheid.

-gern könnt Ihr auch etwas zum Essen für alle für die gemeinsame Tafel mitbringen
– gern kann jemand auch etwas zum Musik machen mitbringen
– gern könnt Ihr auch geeignete Spiele mitbringen, die man z.B. auf der Wiese spielen kann
– die Kinder spielen meist auch selbstorganisiert
– Flyer und Infomaterial werden augelegt und können mitgenommen und gern auch weiter verteilt werden

– und BITTE HELFT ALLE MIT zum Gelingen des Treffens

Zeit: ab 15 Uhr

Ort: Rennbahnspielplatz Clara Zetkin Park Leipzig (der gr. Spielplatz neben der Rennbahn)
– die Koordinaten für Google Maps 51.328084, 12.362713
(einfach bei Google Maps eingeben, Google sucht den Treffpunkt)

Der Eintritt ist frei, auch keine Spenden, weil es ein gemeinsames und gleichwürdiges Geben und Nehmen ist

Freilerner-Stammtisch in Dresden am 31.07.2017

Datum:   Montag, 31. Juli 19:30 – 21:00

Ort:      Trommelschule drummers büro, Schlüterstraße 37, Zugang über                 Kipsdorfer Straße

„Selbstbestimmtes, natürliches Lernen“

Aus einem kleinen „Unerzogen-Treff“ entstand im Jahr 2012 unser erstes Freilernertreffen.

Heute begegnen wir uns sehr regelmäßig an jedem ersten Samstag des Monats zu unserem „Freilerner-Familien-Treffen“ mit Kind und Kegel.
Die Nachfrage ist sehr groß, immer mehr interessierte Familien stoßen dazu und es wächst der Wunsch, nach einem abendlichen Treffpunkt ohne Kindertrubel, einem Austausch für die Eltern mal etwas ausführlicher, konzentrierter über den Alltag beim Freilernen, die Probleme beim Schulausstieg bzw. Einstieg ins Freilernerleben sprechen zu können und gemeinsam Ideen zur Umsetzung zu finden.

Deshalb laden wir Euch zu unserem Freilernerstammtisch ein, der jeden letzten Montag im Monat stattfinden wird.

Wir wollen diesen Abend auch nutzen, um öffentliche Veranstaltungen zu Themen wie: „Recht auf Bildung“, „Selbstbestimmte Bildung“ etc. zu organisieren und unsere politische Arbeit weiter voranzubringen.

Der Eintritt ist frei, wir bitten aber um eine Spende für die Raumnutzungskosten.

Bitte meldet Euch unter: freilernerdresden@gmail.com an.