Freilerner-Stammtisch in Dresden am 26.06.2017

Datum:   Montag, 26. Juni 19:30 – 21:00

Ort:      Trommelschule drummers büro, Schlüterstraße 37, Zugang über                 Kipsdorfer Straße

„Selbstbestimmtes, natürliches Lernen“

Aus einem kleinen „Unerzogen-Treff“ entstand im Jahr 2012 unser erstes Freilernertreffen.

Heute begegnen wir uns sehr regelmäßig an jedem ersten Samstag des Monats zu unserem „Freilerner-Familien-Treffen“ mit Kind und Kegel.
Die Nachfrage ist sehr groß, immer mehr interessierte Familien stoßen dazu und es wächst der Wunsch, nach einem abendlichen Treffpunkt ohne Kindertrubel, einem Austausch für die Eltern mal etwas ausführlicher, konzentrierter über den Alltag beim Freilernen, die Probleme beim Schulausstieg bzw. Einstieg ins Freilernerleben sprechen zu können und gemeinsam Ideen zur Umsetzung zu finden.

Deshalb laden wir Euch zu unserem Freilernerstammtisch ein, der jeden letzten Montag im Monat stattfinden wird.

Wir wollen diesen Abend auch nutzen, um öffentliche Veranstaltungen zu Themen wie: „Recht auf Bildung“, „Selbstbestimmte Bildung“ etc. zu organisieren und unsere politische Arbeit weiter voranzubringen.

Der Eintritt ist frei, wir bitten aber um eine Spende für die Raumnutzungskosten.

Bitte meldet Euch unter: freilernerdresden@gmail.com an.

Freilerner-Stammtisch in Dresden am 29.05.2017

Datum:   Montag, 29. Mai 19:30 – 21:00

Ort:      Trommelschule drummers büro, Schlüterstraße 37, Zugang über                 Kipsdorfer Straße

„Selbstbestimmtes, natürliches Lernen“

Aus einem kleinen „Unerzogen-Treff“ entstand im Jahr 2012 unser erstes Freilernertreffen.

Heute begegnen wir uns sehr regelmäßig an jedem ersten Samstag des Monats zu unserem „Freilerner-Familien-Treffen“ mit Kind und Kegel.
Die Nachfrage ist sehr groß, immer mehr interessierte Familien stoßen dazu und es wächst der Wunsch, nach einem abendlichen Treffpunkt ohne Kindertrubel, einem Austausch für die Eltern mal etwas ausführlicher, konzentrierter über den Alltag beim Freilernen, die Probleme beim Schulausstieg bzw. Einstieg ins Freilernerleben sprechen zu können und gemeinsam Ideen zur Umsetzung zu finden.

Deshalb laden wir Euch zu unserem Freilernerstammtisch ein, der jeden letzten Montag im Monat stattfinden wird.

Wir wollen diesen Abend auch nutzen, um öffentliche Veranstaltungen zu Themen wie: „Recht auf Bildung“, „Selbstbestimmte Bildung“ etc. zu organisieren und unsere politische Arbeit weiter voranzubringen.

Der Eintritt ist frei, wir bitten aber um eine Spende für die Raumnutzungskosten.

Bitte meldet Euch unter: freilernerdresden@gmail.com an.

Sächsisches Freilernercamp in Wilsdruff, OT Herzogswalde vom 25.05. bis 27.05.2017

Datum: Von 25. Mai um 12:00 Uhr bis 27. Mai um 15:00 Uhr

Ort: Wilsdruff, OT Herzogswalde, Landberg 18

Einladung zum sächsischen Freilernercamp an „Himmelfahrt“!

Am Donnerstag, dem 25.05. ab Mittag auf dem Landberg in Herzogswalde.
Gegen 16:00 Uhr findet eine Informationsveranstaltung der Clonlara Schule mit der sächsischen Schulbegleiterin Katja Bittrich statt.

Es gibt die Möglichkeit, Wanderungen im angrenzenden Tharandter Wald zu machen. Wir haben bei uns eine große Wiese, wo allerhand Zelte zum Übernachten aufgestellt werden können. Was wir nicht haben, sind feste sanitäre Einrichtungen.
Am Sonntag vorher, dem 21.05., werden wir in Vorbereitung des Camps bereits ein Kompostklo und einen Sommerwaschtisch bauen.

Es gibt einen Feuerplatz mit Dreibein und Kessel zum Suppekochen.
Des weiteren haben wir ca. 20 Sitzgelegenheiten,
aber nur 2 kleine Tische. (+ eventuell 2 Biertischgarnituren)
Sonstiges: gemähtes Fußballfeld mit Bällen, Sandhaufen mit etwas Spielzeug

Zelten bis Freitag oder Samstag, je nach Belieben.

Falls Ihr kommen wollt, wäre eine Rückmeldung (finkerling@web.de) sehr schön.

Matthias

Die Veranstaltung auf Facebook.

Ausflug in das Felsenlabyrinth Langenhennersdorf in der Sächsischen Schweiz am 06.05.2017

Zeit: am Samstag dem 06. Mai von 12:00 bis 18:00 Uhr
Wir wollen diesmal gemeinsam wandern gehen. Eingeladen sind alle Freilernerfamilien und solche, die es werden wollen, alle Neugierigen und Interessierten.
Unser Ziel ist das Labyrinth Langenhennersdorf
Erreichbarkeit:
Dresden Hbf ab 11:11 Gleis 18, S 2 S-Bahn Richtung: Pirna
Ankunft in Pirna an 11:33 Gleis 2
Fußweg 5 Min. zum ZOB/Bahnhof, Pirna ab 11:40 Bus 245, Bus Richtung: Sächs.Sch Reißigerplatz/Bahnhof, Königstein/Sächs.
Ankunft in Langenhennersdorf Abzw. Labyrinth, Bad Gottleuba-B an 12:09 

Die Anfahrt mit dem Auto ist unter dem o.g. Link zu finden.
Über Rückmeldungen bzgl. eurer Teilnahme würden wir uns sehr freuen: Janine@bvnl.de.

Freilernertreffen Dresden am 01.04.2017

Datum: Samstag, 01. April

Zeit: Von 14:00 bis 18:00

Ort: Park des Japanischen Palais Dresden, Palaisplatz 11
Unser nächstes Freilernertreffen findet am 01. April 2017 ab 14:00 Uhr im Park des Japanischen Palais statt.

Unser Treffen richtet sich an alle Freilernerfamilien und solche, die es werden wollen, an Neugierige und Interessierte. Wir kommen zusammen, um uns auszutauschen und gemeinsam zu spielen.

Wer mag, kann sich die 3D-Fotoausstellung „TRICTURE-Naturgeschichte in 3D“ im Japanischen Palais ansehen oder an den Elbwiesen spazieren gehen.

Gut erreichbar mit dem ÖPNV Linien 4 & 9, Haltestelle „Japanisches Palais“.

Bei weiteren Fragen könnt Ihr Euch gerne an janine@bvnl.de wenden.

Freilerner-Stammtisch in Dresden am 27.03.2017

Datum:   Montag, 27. März 19:30 – 21:00

Ort:      Trommelschule drummers büro, Schlüterstraße 37, Zugang über                 Kipsdorfer Straße

„Selbstbestimmtes, natürliches Lernen“

Aus einem kleinen „Unerzogen-Treff“ entstand im Jahr 2012 unser erstes Freilernertreffen.

Heute begegnen wir uns sehr regelmäßig an jedem ersten Samstag des Monats zu unserem „Freilerner-Familien-Treffen“ mit Kind und Kegel.
Die Nachfrage ist sehr groß, immer mehr interessierte Familien stoßen dazu und es wächst der Wunsch, nach einem abendlichen Treffpunkt ohne Kindertrubel, einem Austausch für die Eltern mal etwas ausführlicher, konzentrierter über den Alltag beim Freilernen, die Probleme beim Schulausstieg bzw. Einstieg ins Freilernerleben sprechen zu können und gemeinsam Ideen zur Umsetzung zu finden.

Deshalb laden wir Euch zu unserem Freilernerstammtisch ein, der jeden letzten Montag im Monat stattfinden wird.

Wir wollen diesen Abend auch nutzen, um öffentliche Veranstaltungen zu Themen wie: „Recht auf Bildung“, „Selbstbestimmte Bildung“ etc. zu organisieren und unsere politische Arbeit weiter voranzubringen.

Der Eintritt ist frei, wir bitten aber um eine Spende für die Raumnutzungskosten.

Bitte meldet Euch unter: freilernerdresden@gmail.com an.

Freilerner-Stammtisch in Dresden am 27.02.2017

Datum:   Montag, 27. Februar 19:30 – 21:00

Ort:      Trommelschule drummers büro, Schlüterstraße 37, Zugang über                 Kipsdorfer Straße

„Selbstbestimmtes, natürliches Lernen“

Aus einem kleinen „Unerzogen-Treff“ entstand im Jahr 2012 unser erstes Freilernertreffen.

Heute begegnen wir uns sehr regelmäßig an jedem ersten Samstag des Monats zu unserem „Freilerner-Familien-Treffen“ mit Kind und Kegel.
Die Nachfrage ist sehr groß, immer mehr interessierte Familien stoßen dazu und es wächst der Wunsch, nach einem abendlichen Treffpunkt ohne Kindertrubel, einem Austausch für die Eltern mal etwas ausführlicher, konzentrierter über den Alltag beim Freilernen, die Probleme beim Schulausstieg bzw. Einstieg ins Freilernerleben sprechen zu können und gemeinsam Ideen zur Umsetzung zu finden.

Deshalb laden wir Euch zu unserem Freilernerstammtisch ein, der jeden letzten Montag im Monat stattfinden wird.

Wir wollen diesen Abend auch nutzen, um öffentliche Veranstaltungen zu Themen wie: „Recht auf Bildung“, „Selbstbestimmte Bildung“ etc. zu organisieren und unsere politische Arbeit weiter voranzubringen.

Der Eintritt ist frei, wir bitten aber um eine Spende für die Raumnutzungskosten.

Bitte meldet Euch unter: freilernerdresden@gmail.com an.

1. Freilerner-Stammtisch in Dresden am 30.01.2017

Datum:   Montag, 30. Januar 19:30 – 21:00

Ort:      Trommelschule drummers büro, Schlüterstraße 37, Zugang über                 Kipsdorfer Straße

„Selbstbestimmtes, natürliches Lernen“

Aus einem kleinen „Unerzogen-Treff“ entstand im Jahr 2012 unser erstes Freilernertreffen.

Heute begegnen wir uns sehr regelmäßig an jedem ersten Samstag des Monats zu unserem „Freilerner-Familien-Treffen“ mit Kind und Kegel.
Die Nachfrage ist sehr groß, immer mehr interessierte Familien stoßen dazu und es wächst der Wunsch, nach einem abendlichen Treffpunkt ohne Kindertrubel, einem Austausch für die Eltern mal etwas ausführlicher, konzentrierter über den Alltag beim Freilernen, die Probleme beim Schulausstieg bzw. Einstieg ins Freilernerleben sprechen zu können und gemeinsam Ideen zur Umsetzung zu finden.

Deshalb laden wir Euch zu unserem Freilernerstammtisch ein, der jeden letzten Montag im Monat stattfinden wird.

Wir wollen diesen Abend auch nutzen, um öffentliche Veranstaltungen zu Themen wie: „Recht auf Bildung“, „Selbstbestimmte Bildung“ etc. zu organisieren und unsere politische Arbeit weiter voranzubringen.

Der Eintritt ist frei, wir bitten aber um eine Spende für die Raumnutzungskosten.

Bitte meldet Euch unter: freilernerdresden@gmail.com an.

Schulfreies Lernen – Eine Alternative? am 25.01.2017 in Dresden

Datum:  Mittwoch, 25. Januar 11:00 – 15:00

Ort:   Drummers Büro Friedemann Mütze Schlüterstraße 37 01277 Dresden

In vielen Ländern gibt es neben der Schulbildung auch die Möglichkeit, außerschulisch zu lernen. In manchen Fällen gleicht dieser Bildungsweg dem Lernen in der Schule, in anderen wird eher autonomes Lernen oder Freilernen praktiziert.

Mireille Rosenrot Schülpke, Mutter von Freilernern und Leiterin des deutsch- und französischsprachigen Programms der Clonlara School, einer US-amerikanischen Privatschule, die außerschulisches Lernen unterstützt, erzählt von ihren Erfahrungen.
http://www.clonlara.de/

Bitte um Anmeldung unter janine@bvnl.de

Freilernertreffen in Dresden am 07.01.2017


Datum:   Samstag, 7. Januar 14:00 – 18:00

Ort:         Aktive Schule Dresden

Liebe Freilernerfamilien,
und solche, die es werden oder uns auch nur kennen lernen wollen; wir laden Euch herzlich ein zu unserem Januartreffen.
Wir wollen zusammensitzen und uns austauschen, spielen, kennenlernen und neu verabreden.

Das Treffen ist kostenlos, um eine Spende für die Raummiete wird gebeten.

Treffpunkt ist die Aktive Schule Dresden auf der Leipziger Straße 33 (Hinterhaus, Zugang ist ausgeschildert). Erreichbar auch mit dem ÖPNV mit den Straßenbahnlinien 4 & 9, Haltestelle Alter Schlachthof.

Wir freuen uns auf Euer Kommen.