Bußgeldaktion Familie Kasprzyk

Spendenstand:
Mutter: Von 228,50€ sind bereits 75,47€ eingegangen. Es sind noch 153,03€ übrig.
Vater: Von 228,50€ sind bereits 29,60€ eingegangen. Es sind noch 198,90€ übrig.

Collin ist 8 Jahre alt. Er besucht seit Ende letzten Jahres auf eigenen Wunsch seine alte Schule nicht mehr. Er kam mit dem rauen Umgang in seiner Klasse nicht klar und wurde von den Lehrern oft schlecht behandelt. Nachdem ihm auch noch ein Zahn ausgeschlagen worden war, wurde er immer ruhiger und verschlossener und verweigerte am Ende die Schule komplett.
 
Nach zahlreichen fruchtlosen Gesprächen mit Schulamt und Jugendamt, endeten die Verfahren schließlich mit Bußgeldern für beide Elternteile mit der Begründung, sie hätten nicht dafür gesorgt, daß Collin in die Schule geht. Beide Eltern empfinden eine Rückkehr ohne kritische Aufarbeitung als unzumutbar und sollen nun dafür bestraft werden.
Collin lernt derzeit frei.
Seit Collin zu Hause, in seinem familiären Umfeld, das lernen kann, was er möchte,
ist er regelrecht aufgeblüht und hat seine Freude am Lernen wiedergefunden.
 
Gegen den Bescheid konnte kein rechtzeitiger Widerspruch eingereicht werden,
deshalb bitten wir, die Eltern zu unterstützen.
 

Bitte helft Familie Kasprzyk mit kleinen solidarischen Beträgen!

Es wurde für die Mutter und den Vater jeweils ein Bußgeld in Höhe von 228,50€ bestimmt. Damit sie wissen, wie viel Geld bereits eingegangen ist, schickt ihnen doch bitte eine Mail an: stefanie.k@bvnl.de und informiert sie über die Höhe Eurer Spende!

Die Spenden für die Mutter bitte an:
Landkreis Spree Neiße DE88180500003403000086
BIC: WELADED1CBN
Verwendungszweck: 12214.456101-20.3/2018-00010/20
Die Spenden für den Vater bitte an:
Landkreis Spree Neiße DE88180500003403000086
BIC: WELADED1CBN
Verwendungszweck: 12214.456101-20.3/2018-00009/20